"FOTOGRAFIEREN MIT DEM SMARTPHONE"

Ein Elbville-Workshop mit Foto-Safari

iphone smartphone fotografie workshop fotosafari hamburg

„Du machst Deine Bilder alle mit dem Smartphone? Das hätte ich jetzt nicht gedacht!“

So etwas höre ich häufig, wenn Leute die Fotos auf meinen ☛ Instagram-Account und Hamburg-Blog sehen. Dabei ist es eigentlich gar nicht so schwer, mit der Smartphone-Kamera gute und manchmal sogar überragend gute Fotos zu schießen. In diesem Workshop zeige ich, wie man mit wenig Aufwand und ein paar Tricks seine Smartphone-Bilder auf das nächste Level hebt! 

1. Teil: Die Theorie

Start  10:00 Uhr

In einer ca. 1,5 stündigen Einführung erkläre ich Euch in meinem Workshop-Raum über den Dächern von Hamburg-Altona, worauf es bei Smartphone Fotos ankommt, die sich abheben sollen. Es geht u. a. um
  • die richtigen Kamera-Einstellungen für optimale Bildqualität
  • kreative Motive, Perspektiven und Bildkompositionen
  • sinnvolles Zusatzequipment
  • Editing-Apps, mit denen ich gerne arbeite
  • Instagram-Accounts, die inspirieren

Und damit dabei niemand verhungert oder verdurstet, gibt es Franzbrötchen, Äpfel aus dem Alten Land und natürlich Kaffee oder Tee aus der Speicherstadt. 

2. Teil:   Die Foto-Safari

endet gegen 14:30 Uhr

Nun geht es an die Praxis: Wir fahren mit dem Taxi-Shuttle zum Starpunkt unserer Foto-Safari. Es geht kurz an den Hafen, ins Kontorhausviertel und in die Speicherstadt, wo wir uns tolle Architektur, geheime Treppenhäuser, Brücken & Fleete angucken werden. Dazu gibt es eine „Foto-Challenge“, in der ich Euch kleine Aufgaben stelle. Die besten Ergebnisse werden auf meinem Instagram-Account geteilt!

 

…UND NOCH EIN PAAR WICHTIGE INFOS

Was Ihr mitbringen solltet

  • Ein Smartphone mit Kamera (auch ältere Modelle liefern oft gute Fotos mit genügend hoher Auflösung – die überwiegende Mehrheit meiner Bilder auf meinem Instagram-Account sind z.B. noch mit dem iPhone 6s gemacht). Dabei ist es egal, ob Ihr Apple- oder Android-Nutzer seid. Die Tipps, die ich gebe, gelten universell für alle Smartphone-Kameras.
  • Gutes Schuhwerk, gegebenenfalls Regenschutz (in Hamburg weiß man ja nie!)
  • Zettel & Stift für Notizen
  • Gute Laune

Gruppengröße

Mindestens 6 Personen, maximal 12 Personen. Mindestalter: 14 Jahre.

Können auch Unternehmen diese Veranstaltung bei mir buchen?

Ja. Dieser spezielle Kurs richtet sich jedoch ausschließlich an Privatpersonen. Für Preise, Terminanfragen und weitere Informationen zu Inhouse-Workshops, Kursen und Seminaren für Unternehmen könnt Ihr mich ☛ hier gern kontaktieren.

Was für weitere Workshops und Seminare gebe ich?

Das erfährt man ☛ hier.

Was, wenn die Mindestteilnehmerzahl von 6 Personen nicht erreicht wird?

Dann werde ich diejenigen, die sich angemeldet haben, bis spätestens sieben Tage vor Kursbeginn darüber informieren, dass der Workshop nicht stattfinden wird. Natürlich werden bereits gezahlte Teilnahmegebühren unverzüglich von mir zurückerstattet.

DU HAST NOCH FRAGEN? 

Hafenkante Fotowalk Foto-Safari Foto Hotspots Foto Locations Hamburg am Hafen